(+39) 0471 354 195
Anfragen Buchen
Menü
Anreise:
Anfragen
Buchen

Kultur

Fast nirgendwo in Europa drängen sich so viel Kunst und Lebenskultur auf so engen Raum wie in Südtirol. Flanieren Sie durch Europas schönste Gärten auf Schloss Trauttmansdorff in Meran, staunen Sie über die mittelalterliche Bilderwelt auf Schloss Runkelstein, kurven Sie durch die liebliche Rebenlandschaft auf der Weinstraße. Auch Trient, der Gardasee und Verona sind immer einen Tagesausflug wert. Für kulturelle Ausflüge sind wir ein idealer Ausgangspunkt, denn wir liegen buchstäblich in der Mitte Südtirols. In die lebendige Landeshauptstadt Bozen sind es gerade mal 9 km mit dem Auto oder unserem Bus. Natürlich können Sie auch ganz bequem mit der Seilbahn hinabschweben.
Mit Ihrer BozenCard nutzen Sie alle öffentlichen Verkehrsmittel in Südtirol kostenlos und haben freien Eintritt zu über 80 Museen.

Bozner Flair

Die lebendige Landeshauptstadt fasziniert mit vielen Gesichtern: Neben dem mondänen Alt-Bozina mit seinen Lauben, traditionsreichen Gaststätten und Kirchen mit verborgenen Kunstschätzen pulsiert das moderne Bozen mit mediterranem Flair, Avantgarde-Architektur, Designerläden und einem verlockenden Angebot von italienischem Schick und Dolce Vita. Wenn Sie auf dem Waltherplatz, der schönsten Piazza zwischen München und Verona, bei einem Veneziano sitzen, erübrigt sich die Frage, ob Bozen Italiens nördlichste oder etwa die südlichste Metropole des deutschen Sprachraums ist.

Lassen Sie sich mitreißen vom regen Treiben auf dem Bozner Obstmarkt. Hier treffen Einheimische und Touristen aufeinander, frisches Obst und Gemüse reihen sich neben traditionelle Südtiroler Köstlichkeiten und exotische Genüsse. Im Herbst liegt der Duft von gerösteten Kastanien in der Luft, im Winter wärmt der Glühwein Besucher und „Standler“, und zu allen Jahreszeiten lässt es sich am Würstlstand herrlich tratschen.

Ein Tipp: Lassen Sie den Wagen stehen und fahren Sie kostenlos mit der Seilbahn oder dem Bus. Das spart Zeit, Nerven und Parkgebühren und so können Sie Bozen unbeschwert genießen.

Christkindlmärkte

Wenn sich die Berge in zauberhafte Schneelandschaften verwandeln, es herrlich nach gebackenen Lebkuchen, gerösteten Kastanien und Zimt duftet, dann ist Adventszeit hier bei uns in Bozen. Auf dem Bozner Christkindlmarkt finden Sie die schönsten Geschenkideen in traditioneller Atmosphäre. Auch in Bruneck, Sterzing, Klausen, Brixen, Lana und Meran und vielen weiteren Gemeinden frohlocken die Südtiroler Weihnachtsmärkte mit bunten Ständen. Und Dank unserer zentralen Lage und der BozenCard, die Sie als unsere Gäste erhalten, können Sie all diese schnell und kostenlos erreichen.

Das Ötzi-Museum

So heißt es im Volksmund, das Südtiroler Archäologiemuseum in Bozen mit seiner Hauptattraktion Ötzi, dem Mann aus dem Eis. Die 5300 Jahre alte, außerordentlich gut erhaltene Mumie aus der Kupferzeit ist seit ihrer Entdeckung im Jahr 1998 ein „Star“ der Wissenschaft und der Publikumsliebling für Museumsbesucher. Die Dauerausstellung in Bozen widmet sich auf drei Etagen diesem Sensationsfund, mit Bekleidung und Ausrüstung des Manns vom Hauslabjoch. Das besondere Highlight der interaktiven Ausstellung ist die lebensechte Rekonstruktion des Iceman Ötzi. Südtiroler Archäologiemuseum – www.iceman.it.
Freier Eintritt mit Ihrer BozenCard.

Museion

Direkt an den bezaubernden Talfer Wiesen gelegen, beherbergt das Museum für moderne und zeitgenössische Kunst Museion etwa 4.500 Exponate. Neben regelmäßig organisierten Themenausstellungen bietet das Museion auch laufend Sonderausstellungen, bei denen bekannte zeitgenössische Künstler aus aller Welt ihre Werke vorstellen. Die eindrucksvolle Außenfassade wird in den Sommermonaten auch für Videokunstprojektionen genutzt. Ein nettes Café am Fluss, Aktivitäten für die ganze Familie und die kostenlosen Donnerstags-Führungen machen das Museion auch für mehrmalige Besuche attraktiv.
Freier Eintritt mit Ihrer BozenCard.

MMM – das Messner Mountain Museum Firmian

Der verzauberte Berg: Das Messner Mountain Museum auf Schloss Sigmundskron in Firmian/Bozen ist das Herzstück innerhalb der von Extrembergsteiger Reinhold Messner initiierten Museenreihe. Die Auseinandersetzung Mensch-Berg steht thematisch im Mittelpunkt dieses Museums am imposanten Schloss. Erfahrbar wird dieses Spannungsfeld, das Messner aus vielen Perspektiven auch kritisch beleuchtet, über Wege, Treppen und Türme, die den Besucher aus der Tiefe des Bergs über die spirituelle Bedeutung der Gipfel bis hin zum Alpin-Tourismus des Heute führt. Faszinierend der Blick auf Schlern und Texelgruppe im Außenbereich, wie auch die Reliquien, Installationen und Kunstwerke in den Innenräumen.
Freier Eintritt mit Ihrer BozenCard.

Einzigartig geniessen

mehr dazu

„Ein Ausblick zum Träumen“

von berit_winter, TripAdvisor

Hotel & Gasthof zum Hirschen

Familie Oberkofler
I-39050 JenesienSüdtirolItalien
T. (+39) 0471 354 195F (+39) 0471 354 058
info@hirschenwirt.it