T. (+39) 0471 354 195
Anfragen Buchen
Menu
  • "Ein Zuhause erkennt der Mensch nur mit dem Herzen"

     

    mehr erfahren

  • "Guter Schlaf sei das tägliche Brot deiner Seele"

    Carl Ludwig Schleich

     

    mehr erfahren

  • "Jede Freude endigt sich mit dem Genuss"

    Johann Wolfgang von Goethe

     

    mehr erfahren

  • Das größte Glück der Erde liegt
    auf dem Rücken unserer Pferde!

     

    mehr erfahren

Anreise:
Anfragen
Buchen

Natürlichkeit in allen Dingen

Wer auch immer von Bozen zu uns heraufkommt, spürt gleich, dass hier eine kleine Welt noch in Ordnung ist. Einmal tief durchatmen und staunen: über die Dolomiten, die sich hier so imposant in Szene setzen, über die malerischen Lärchenwiesen inmitten einer herrlichen Natur, die der Mensch in all ihrer Schönheit bewahrt hat. In Jenesien, auf dem sonnigen Hochplateau des Salten.

Natürlich mitten im Dorf

Die Kirche mitten im Dorf und das Gasthaus daneben, „wia sich’s gheart“. Und frisch bepackt mit sonntäglichem Segen und dem kleinen Versprechen aufs ewige Himmelreich macht man hier seit Menschengedenken auch aus dem irdischen Leben das beste und geht  noch auf ein Glasl Wein oder zwei zum Gasthof zum Hirschen, der bei den Jenesiern Unterwirt heißt. Und weil es so gemütlich ist und man sich gerne was gönnt, schaut man heutzutage auch „unter der Woch“ gerne vorbei.

Natürlichkeit kommt von Herzen

Ob man wegen des guten Weins, der hausgemachten Kuchen und köstlichen Essens oder auf ein paar Worte in netter Gesellschaft herkommt, sei dahingestellt. Das Herzstück beim Hirschen sind in Wahrheit seine Menschen die sich nicht lange fragen, was Gastfreundschaft eigentlich bedeutet, sondern einfach sind, wie sie sind, herzlich, freundlich und immer mit einem Lachen im Gesicht. So kommt es, dass sich hier jeder, ganz gleich wo er herkommt, rundum wohlfühlt und einfach dazugehört. Seit drei Generationen führen die Frauen der Familie Oberkofler das Haus mit Herz und Verstand und das spürt man an jedem noch so kleinen Detail.

Natürlichkeit schmeckt besser

Am besten schmeckt’s, wenn’s frisch ist und keine langen Wege hinter sich hat. Ein Prinzip, das der Gasthof zum Hirschen als ausgezeichnetes „Südtiroler Gasthaus“ sehr ernst nimmt. Die Zutaten für die großartigen Gerichte und die herrlichen Torten der Hirschenküche kommen aus dem eigenen Garten, dem eigenen Stall und von den Feldern rund um Jenesien. Zu den köstlichen Menüs, die im Wandel der Jahreszeiten immer wieder neue saisonale Spezialitäten bieten, harmonieren am besten, wie könnte es anders sein, die edelsten Tropfen aus dem großen Weinland Südtirol.

Zimmer & Suiten

mehr dazu

Natürlichkeit tut einfach gut

Zu den Dolomiten hinüberschwimmen, im neuen Endlospool, oder im Hirschen-Spa in den würzigen Aromen der Alpen schwelgen. Der Berg strotzt vor Kraft und Natürlichkeit, und das spürt man hier bis tief in die Poren. Einfach loslassen, mit der Natur als Begleiter. Denn die Schätze der Alpen, die im Hirschen-Spa so herrlich duften, gedeihen gleich um die Ecke. Auf dem Hochplateau des Salten und im nahen Sarntal werden die kräftigen Essenzen aus Lärche und Latschen auf behutsame Weise gewonnen. Weil Düfte der Seele so schmeicheln, haben wir einige unserer gemütlichen Gästezimmer in Zirbe ausgestattet.

Natürlichkeit liegt doch
so nah

Während der Blick noch in die Ferne über die großartigen Kämme der Dolomiten schweift, liegt das Glück gleich vor der Haustür. Das Hochplateau des Salten überwältigt mit seinen weitläufigen Lärchenwiesen, schmucken Wegen und tollen Einkehrmöglichkeiten. Einfach entdecken: Per pedes, mit dem Rad oder im fröhlichen Galopp auf den sympathischen Haflingern.

„Absolout empfehlenswert!“

von Jacky, Holidaycheck

Hotel & Gasthof zum Hirschen

Familie Oberkofler
I-39050 JenesienSüdtirolItalien
T. (+39) 0471 354 195F (+39) 0471 354 058
info@hirschenwirt.it