(+39) 0471 354 195
Anfragen Buchen
Menü
Anreise:
Anfragen
Buchen

Die Kraft des Bergs

Die harschen Lebensbedingungen auf den Bergen bringen eine pflanzliche Vielfalt hervor, die den Launen eines wechselhaften Wetters trotzt, eisigen Wintern standhält und die besondere Kraft der sommerlichen Bergsonne gierig in sich aufsaugt. Ganz sprichwörtlich kommen hier nur „die Härtesten durch“, kleinwüchsige, robuste Pflanzen, die sich durch eine besonders intensive Würze und markante, angenehme Düften auszeichnen. Der im Mittelgebirge beheimateten Lärche und der Latsche, die an der Baumgrenze am besten gedeiht, wohnen Kräfte inne, die schon unseren Urvätern bewusst war und die heute, in veredelter Form, der wichtigste Bestandteil rein natürlicher und wohltuender Pflegelinien sind.

Die Lärche – der charakteristische Nadelbaum am Salten

Die Lärche bestimmt das Landschaftsbild des Salten. Mit ihren filigranen Nadeln, zartgrün im Frühling und sattgelb im Herbst, verleiht sie den Almen und Wiesen ein fast mystisches Flair. Ebenso geheimnisvoll ist ihr Duft: Aus dem hierzulande als „Lörget“ bekannten Lärchenharz werden Öle und Aromen gewonnen, die wir sehr gerne in unserem Spa anwenden. Übrigens: Das Lärchenöl nährt und pflegt die Haut, entspannt die Muskulatur und kann Entzündungen entgegenwirken.

Die Sarner Latsche – „Der Bergsegen“

Die Sarner Latsche zählt zu den ältesten medizinisch genutzten Pflanzen der Sarntaler Alpen. Von Generation zu Generation haben Bäuerinnen ihren Töchtern das wertvolle Wissen über die wohltuenden Eigenschaften der Sarner Latsche weiter gegeben. Der Volksmund bezeichnet sie seit jeher als „Bergsegen“. Die ätherischen Öle der Sarntaler Latsche finden in der herrlich duftenden Produktreihe von Trehs Verwendung – und natürlich bei uns im Spa. Übrigens: Das Öl der Sarner Latsche pflegt die Haut, wirkt durchblutungsfördernd und desodorierend.

Schöne Aussichten für
Kunstliebhaber

mehr dazu

„Wir kommen wieder - sicher!!“

von Thomas, Holidaycheck

Hotel & Gasthof zum Hirschen

Familie Oberkofler
I-39050 JenesienSüdtirolItalien
T. (+39) 0471 354 195F (+39) 0471 354 058
info@hirschenwirt.it